Diesen Artikel haben mehr als
16 730 Benutzer gelesen

Dieser Schmerz kotzt mich an! Osteochondrose: den Rucken schonen oder kraftigen?

Komischerweise wird von beiden Varianten das Problem nicht gelost. "Warum?", fragt jede Krankengymnastik Fachkraft oder ein erfahrener Fitness-Trainer. Viele diesem Problem gewidmeten Artikel behaupten, dass "ein guter Muskelkostum" oder "der kraftige Rucken" eine Basis fur den gesunden Ruckenwirbel bilden.

Sicher, es ist viel besser die trainierten Muskeln um den Ruckenwirbel zu haben, als die schwachen. Da entstehen aber mehrere Fragen, dank denen wir uns diese Behauptung aus einem neuen Blickwinkel anschauen konnen.

Grunde der Ruckenschmerzen

Erstens, warum tut hin und wieder der Rucken bei den Menschen weh, die die gro?e Fortschritte im Sport machen? Uber diese Menschen darf man nicht sagen, dass sie "die schwachen" Muskeln haben. Zweitens, was sollen die Menschen tun, bei denen die Ruckenschmerzen nur noch ein Problem aus der Reihe der anderen Erkrankungen (oft die Herzerkrankungen, Gefa?erkrankung, Hypertonie, Thrombophlebitis) ist? Denn jede Intensivierung der Belastung von einem Krafttraining kann der Rekrudeszenz und der Verschlimmerung beitragen? Und drittens, ob es uberhaupt richtig ist, die Ruckenschmerzen mit der Intensivitat der Belastung zu verbinden, die der Organismus von den Korperubungen bekommt?

Wollen wir versuchen, sich aus diesem Problem klug werden und es von verschiedenen Seiten aus zu betrachten.

Vor allem, ist es wichtig zu wissen, was dem Schmerz vorsteht. Es handelt sich darum, dass der Ruckenschmerz sowohl die Folge der Osteochondrose, des Bandscheibenvorfalls, der Erkrankungen der Ruckenwirbelgelenke, der Entzundungen in den Muskeln und den Spannader, der Geschwulste, als auch die Folge der Erkrankungen von den inneren Organe (des Herzens, der Nieren usw.) sein kann. Hier konnen auch weiter die Erkrankungen genannt werden, au?erdem kann die Schmerzlokalisation manchmal von Menschen gleich empfunden sein, wobei die Schmerzgrunde ganz unterschiedlich sind. So ist die erste Schlussfolgerung: eine richtige Krankheitsbeurteilung ist eine Grundlage fur die Auswahl der Mittel und der Methoden des Bewegungsverhaltens.

Die Volkskrankheit des 21. Jahrhunderts

Eines der am meisten verbreiteten Probleme des Ruckenwirbels, wahrend sich die Computer und das Raumturismus entwickeln ist die Osteochondrose. Die wissenschaftlichen Werke und die Publikationen der Gelehrten sind an den statistischen Angaben daruber reich, dass die Osteochondrose so gut wie jeder Mensch nach 30 Jahren hat. Gar nicht von den Fachsportlern zu reden, die die guten Ergebnissen erreichen wollen und Ihr Bewegungssystem immer wieder prufen. Als Folge tauschen sie einen Teil ihrer Gesundheit gegen die Medaillen, Titel und Diplome.

Gerade in den Momenten, wenn ein Wirbel plotzlich ein wenig verschoben wird, wird der Druck auf die Nervenwurzel des Ruckenmarks starker. Und das hat der "Schopfer" wohl nicht vorgesehen, denn jedes Zusammenpressen der Neuronen vom Organismus als die moglich Gefahr eingeschatzt wird, deswegen hat er sich naturlich reflexartig zu verteidigen. Fur die wirksame Methode, die der menschliche Korper verwendet, um die Bewegung in jedem Gelenk schnell zu beschranken, wird der Schmerz gehalten.

Der leichte Schmerz ist ein Signal daruber, dass es irgendwelche "Einzelheit" im Organismus ins Stocken geraten ist. Der akute, jahe Schmerz ist schon kein Signal, sondern die Information daruber, dass eine "Einzelheit" bald kaputt wird. Oder, was noch schlimmer ist, ist sie schon kaputt geworden. Und je starker und deutlicher ist der Schmerz, desto gro?er sollen die Probleme werden.

So ist die zweite Schlussfolgerung: der Schmerz ist ein Signal daruber, dass im Organismus nicht alles in Ordnung ist.

Optimale Variante

Bei der Behandlung der Osteochondrose wird die beste Wirkung mit Hilfe der Honigprodukte erreicht. Das wichtigste Honigprodukt, das mit diesem Problem zurechtkommen kann, ist das Bienenvorwachs.

Die pharmakologischen Eigenschaften vom Bienenvorwachs sind von seinen antibakteriellen, antimykotischen (antifungalen), virustotenden, antiphlogistischen, antiblastomatosen, regeneratorischen und immunstimulierenden Eigenschaften vorgestellt.

Das Bienenvorwachs hat die besonders deutliche antiphlogistische Wirkung, die durch die Aspirin ahnliche Wirkung und die antioxidativen Eigenschaften bedingt ist.

Die Bienenvorwachs Behandlung kann bei den Muskel-Skelett-Erkrankungen wie von alleine, als auch mit anderen Honigprodukten, der Phytotherapie und der Einnahme der traditionellen Arzneimittel zusammen vorgenommen werden

Fur das wirkungsvolle Mittel wird die Wachs-Creme Zdorov gehalten, sie wurde aufgrund der Honigprodukte entwickelt, wo die Hauptkomponente das Bienenvorwachs ist. Bei dem Wiederaufleben einer Krankheit behandelt die Zdorov Creme die Entzundung und macht den Schmerz weg.

НMan soll nicht hoffen, dass die Creme Sie von der Erkrankung vollstandig befreit. Sie kann die zerstorten Knorpel nicht wieder aufbauen oder das Muskelkostum beim Ruckenwirbel zu kraftigen. Au?er der Creme werden die Korrektion der Lebensweise und die Krankengymnastik notig sein.

Die heilende Wachs-Creme Zdorov kann man hier bestellen. Seien Sie gesund!

Heutige Besucheranzahl

Der letzte Besuch vor 2 Minuten

Abonnenten Umfrage

Sehr geehrten Abonnenten! Wir bitten euch, in unserer Umfrage teilzunehmen. So konnen wir verstehen, welche Behandlungsmethoden bei den Gelenkschmerzen Sie angewendet haben, und was Sie den anderen Menschen empfehlen konnen.

Was haben Sie verwendet und was empfehlen Sie gegen Gelenkschmerzen?

Volksheilkunde
Behandlungen
Propolis Cream ZDOROV

Anonyme Stimmabgabe
Die Stimmen haben 3894 Menschen abgegeben

Befragungsergebnisse anschauen

Kommentare zum Artikel

Eine instandige Bitte ohne Schimpfworter und Werbung zu schreiben. Danke!

Karin

Habe mir Mexidolum und Milgamma spritzen gelassen, plus die Massage und die Akupunktur. Ich habe mich schon besser gefuhlt, danach aber alles vernachlassigt. Jetzt ist das Problem wieder zuruck. Habe mir also diese Creme bestellt, hoffentlich, bin ich bald wieder fit.

Olga

Lebenslang leide ich an die HWS-Osteochondrose, ab und zu hilft mir die Manuelle Therapie. Am besten kommt mir aber diese Creme zugute, die ich seit langem benutze.

Swetlana

Wegen der Trainings tut mir der Rucken nur noch besser weh. Ich wollte schon, das ganze vernachlassigen. Aber jetzt habe ich einfach meinen Rucken etwas entlastet und die Creme bestellt. Ich benutze die noch wenig Zeit, fuhle mich aber schon besser.

Vadim

Ich benutze diese Creme schon seit langem, habt euch denn wirklich davon nichts gehort? Sie ist sehr popular und wird von den Promis propagiert.

Irina

Guter Artikel. Sport treibe ich nicht besonders, aber die Gymnastik mache ich jeden Morgen, es hilft.

Anastasija

Bei HWS-Osteochondrose ist die Massage nicht immer hilfreich, es ist besser schwimmen zugehen.

Kommentar hinzufugen

Sportklub empfiehlt!

Propolis cream fur die Gelenke!
Die gesunden Gelenke
in jedem Alter

Statistik der Webseite

ПHeute Besucher: Menschen
Jetzt besuchen: Menschen
Propolis Cream bestellt: Menschen
Wir empfehlen Zur Webseite